Mountainbike-Strecken

Ein kleiner Bikepark mitten in der Stadt, aber mitten im Wald, das ist der Schuttberg in Bielefeld.

Am Naturfreundehaus Oerlinghausen ist die erste legale Downhill-Strecke der Region entstanden.

Ein kleiner Bikepark mitten in der Stadt, aber mitten im Wald, das ist der "Schuttberg" in Bielefeld. Es gibt eine Anfängerstrecke, eine Dirtline für Fortgeschrittene und einen Tricksprung zum Verbessern der Skills. Zusätzlich gibt es auch hier eine Line mit sehr großen Sprüngen, die nur von sehr fortgeschrittenen Fahrer*innen gefahren werden kann. Ob Dirtbike, All-Mountain, Enduro, Freeride oder Downhill, Jede*r findet Strecken, die zu seinem/ihrem Level passen. Einen einen ersten Einblick in die Strecken kannst du hier als virtuelle Tour bekommen.
Damit alles fahrbar bleibt und es nicht langweilig wird, pflegen und verbessern die Naturfreunde die bestehenden Strecken und bauen ständig neue Elemente dazu. Wir freuen uns über jede*n, die/der Lust hat mitzumachen. Genaue Termine werden auf Instagram - schuttberg.bielefeld - bekannt gegeben. Bis bald im Wald!

 

 

Die Strecke liegt gegenüber vom Westfalen Kolleg (Brückenstr. 72, 33607 Bielefeld) auf dem Monte Scherbelino.


Downhill-Stecken in Oerlinghausen

Am 13.8.23 eröffneten die Naturfreunde Bielefeld e.V. feierlich die ersten legalen Mountainbikestrecken im Teutoburger Wald. Sie befinden sich auf dem Vereinsgelände des Naturfreundehauses Bielefeld in Oerlinghausen.
Die Bielefelder Naturfreunde haben es geschafft, ein legales Angebot für MTB-Sportler*innen zu schaffen. Ehrenamtliche legten in den letzten Monaten eine Strecke mit zwei Trails an, die frei nutzbar sein werden. Sie stehen nicht nur Vereinsmitgliedern zur Verfügung.
Die „Blindschleiche“ ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet. ( beinhaltet Table-Sprünge / Anlieger / Pumpwellen / kleine Doubles / Drops - Alle Hindernisse sind überrollbar oder umfahrbar).
Der „Feuersalamander“ ist für Experts only! (Die Strecke beinhaltet ausschließlich große Double-Sprünge, ACHTUNG! Hindernisse sind nicht überrollbar!).
Die Anlage wird in ehrenamtlicher Arbeit durch Mitglieder der Fachgruppe Mountainbike der NaturFreunde Bielefeld e.V. gebaut und gepflegt.
Die Strecken wurden auf einem wegen Borkenkäferbefall gerodeten Waldgrundstück gebaut. Um die Strecken herum soll ein möglichst gesunder Mischwald entstehen. Dafür fanden schon einige Baumpflanzaktionen statt.

Zur Sicherheit und zum Erhalt der Strecken gelten auf beiden Anlagen folgende Regeln:

    • Das Befahren der MTB-Strecken geschieht auf eigene Gefahr. Für Personen- u. Sachschäden wird keine Haftung übernommen.
    • Das Betreten der Strecken für Fußgänger ist nicht gestattet.
    • Befahren der Strecken ist nur mit Helm erlaubt - Schutzkleidung wird empfohlen.
    • Befahre die Strecken nur mit einem geeigneten und funktionstüchtigen Fahrrad.
    • Überschätze deine Fähigkeiten nicht und fahre nicht alleine. Respektiere deine Grenzen.
    • Rauchen ist auf dem Gelände nicht erlaubt
    • Befahre die Strecken nur in eine Richtung - Bergab!
    • Hochfahren verboten!
    • Es gilt ein Nachtfahrverbot zum Schutz der Wildtiere - speziell der nachtaktiven Feuersalamander.
    • Befahre die Strecken nicht bei starker Nässe, Eis, Schnee oder Sturm.
    • Du befindest dich im Wald! Respektiere die Natur.
    • Lass keinen Müll liegen.

Bauliche Veränderungen sind ohne Absprache nicht erlaubt.

Auf beiden Strecken sind Anfänger*innen willkommen. Es gibt keine Altersbegrenzung aber die Strecken erfordern sowohl ein geländegängiges Fahrrad als auch einen sicheren Umgang mit dem Fahrrad, vor allem mit der Bremse. Auch wenn in den Anfängerstrecken immer eine „rollbare“ Streckenvariante vorhanden ist, setzten steilere Abschnitte eine gute Grundbeherrschung der Fahrräder voraus.

Damit alles fahrbar bleibt und es nicht langweilig wird, pflegen und verbessern die Naturfreunde die bestehenden Strecken und bauen ständig neue Elemente dazu.

Feste Termine gibt es weder an den NF-Trails in Oerlinghausen, noch am Schuttberg in Bielefeld. Wer mitbauen möchte kann sich gerne melden und wird dann unverbindlich in eine „WhatsApp“ Gruppe aufgenommen. In dieser werden die „Bau“- Termine bekannt gegeben.

Weitere Infos zur Entstehung und zum derzeitigen Stand der Strecken gibt es auf Youtube:

www.youtube.com/@schuttberg.bielefeld

Viele weitere und vor allem aktuelle Infos sowie Terminen oder kurzzeitige Sperrungen zu beiden Sportanlagen werden auf Instagram - schuttberg.bielefeld - bekannt gegeben.

Wir freuen uns auch über neue Vereinsmitglieder und Spenden!

Fragen zu den MTB-Strecken / Kontakt:

dm8dt8db8dØ8dn8da8dt8du8dr8df8dr8de8du8dn8dd8de8d-8db8di8de8dl8de8df8de8dl8dd8d.8dd8de8

Logo_NaturaTrails

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.